Bewahrung und Transfer des Wissens der Tibetischen Medizin
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

News

1. Aktuelle Publikationen

Anders, A.I.M. (2019). Introspection and Psychotherapy, SFU Forschungsbulletin 7/2 (2019), S. 32-50 DOI:10.15135/2019.7.2.32-50; 20.12.2019, Artikel abrufbar in http://journals.sfu.ac.at/index.php/sfufb/article/view/277/292

Anders, A.I.M. (2019). Silencing and oblivion of psychological trauma, its unconscious aspects, and their impact on the inflation of Vajrayāna An analysis of cross-group dynamics and recent developments in Buddhist groups based on qualitative data, 10.11.2019, abrufbar hier: https://www.mdpi.com/2077-1444/10/11/622/pdf

2. Interview-Orte

Österreich, Deutschland, Indien, Nepal

3. Crowdfunding 

für Lebensunterhalt (Nahrung und Wohnplatz), Psychotherapie oder Rechtsanwaltskosten von Betroffenen nach Indoktrination oder ökonomischem, psychischem oder physischem Missbrauch in sogenannten buddhistischen Gruppen (akut nötige Hilfen, die aktuell nicht anderwertig abgedeckt sind)

https://www.betterplace.me/food-housing-psychotherapy-lawyer

Dies ist eine private Crowdfundinginitiative, um Menschen in akuten Notsituationen, die (noch) nicht durch staatliche Hilfen abgepuffert werden, zu unterstützen.